Bauwagen Ahausen
Wir über uns
Der ausgesuchte Bauwagen
Aufbau des Bauwagens
Die Zugmaschinen
Fahrzeugpapiere
Bauwagen-News
Gästebuch
Danke
Kontakt
Impressum
Passwort



alter BauwagenWir sind Männer, die sich jeden Donnerstag zum Schnack treffen. Nachdem 3/4 der Männer Väter geworden sind, wurde ein geeigneter Ort für den Donnerstag gesucht. (Rücksicht auf die Familie). Nach langen Diskussions-runden und vielen Vorschlägen haben wir uns für einen Bauwagen entschieden. Der zukünftige Bauwagen sollte aus -und umgebaut werden. Uns war besonders die Mobilität wichtig. Die einfache Technik am Bauwagen ist besonders für Einsteiger geeignet. Es gibt keine Auflaufbremse, die durch dauerhaftes "Stehen" beeinträchtigt wird. Der Bauwagen bietet darüber hinaus ausreichend Platz für die vier Mitglieder , zwei Gäste und für die "Verpfegung". 

Die Bauwagenauswahl wurde nach folgenden Punkten durchgeführt:

  • guter allgemeiner Zustand
  • möglichst kostenlos
  • selbstverständlich mit Papieren
  • straßentauglich
  • itzi-glitzi von vorn bis hinten für nichts

Das Resultat der Suche finden Sie auf der nachfolgenden Seite.


Fordson Schlepper beim EntladenEin Bauwagen macht nur Sinn, wenn man diesen auch bewegen kann. Sonst könnte man sich ja auch eine Gartenhütte hinstellen. Somit haben wir zum Hauptprojekt Bauwagen ein zweites Projekt "Die Zugmaschine". ein Fordson Super Dexta Zulassung 19.07.1962. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite: Zugmaschinen
 
                                                        

  • 2.490 cm3 Hubraum
  • 1.545 kg Leergewicht
  • 2.000 kg zulässiges Gesamtgewicht
  • 36 PS
  • 23 km/h

FendtDer Fordson Super Dexta ist der Nachfolger vom MC Cormick D 430 (siehe unten). Für alle Fälle können wir jedoch noch auf einen Fendt zurückgreifen. Dieser hat uns schon treue Dienste geleistet. Auch zukünftig werden wir auf dieses Fahrzeug, aufgrund seiner Zuverlässigkeit zugreifen müssen.

Weitere Informationen finden Sie hier: Zugmaschinen


Ersatzteile für Fordson SchlepperSofern Sie  auch einen Fordson besitzen oder sich einen anschaffen möchten, ist für Sie Hartmut Lindner die Adresse schlechthin, wenn es um Ersatzteile für alte Ford und Fordson sowie Ferguson geht. Wer in Deutschland einen alten Fordson Dexta oder einen "Grey Fergie" restauriert oder Ersatzteile benötigt, kommt an Hartmut Lindner nicht vorbei. Speziell für Fordson Major und Fordson Dexta sind neben neuen Ersatzteilen auch viel gebrauchte Teile zu bekommen. Ihr solltet unbedingt mal einen Blick in seinen eBay-shop werfen oder ihn per e-mail kontaktieren.

Preisliste Fordson Dexta



http://www.bauwagen-online.de

Bauwagen Online, BauwagenregisterEin Verzeichnis aller Bauwagenprojekte mit einer Internetseite. Besonders ein Blick in die Karte mit der Verteilung der einzelnen Bauwagenprojekte lohnt sich.